Montag, 12. November 2018

DIE GROSSE LEERE

Frühmorgens im Brotgarten in der Seelingstraße. Eine junge Frau steht verträumt an der Espressomaschine hinterm Tresen und bereitet Kaffee zu. Sie schaut zu ihrem Kollegen herüber und und sagt: "Mach' mal Musik an, mir fällt gerade nichts ein."
Diese von mir persönlich erlebte und aufgeschriebene Geschichte, erschien am 11.11.2018 auch im Berliner  TAGESSPIEGEL in der Sonntagsbeilage unter der Rubrik "Berliner Liste".

Sonntag, 4. November 2018

EINJÄHRIGES

Montagmorgen in Charlottenburg. An der Absperrung einer Dauer-baustelle an der Schloss- Ecke Neue Christstraße hat jemand ein Schild befestigt. Darauf steht: "Ich habe Jubiläum - jetzt schon 12 Monate BAUSTELLE!"
Diese von mir persönlich erlebte und aufgeschriebene Geschichte, erschien am 4.11.2018 auch im Berliner  TAGESSPIEGEL in der Sonntagsbeilage unter der Rubrik "Berliner Liste".

Donnerstag, 25. Oktober 2018

RENN, WENN DU KANNST

Morgens in der Charlottenburger Seelingstraße. Zwei Männer begegnen sich. Fragt der eine: "Wohin?" Sagt der andere: "Joggen." - "Dann lass' dich bloss nicht erwischen!"
Diese von mir persönlich erlebte und aufgeschriebene Geschichte, erschien am 21.10.2018 auch im Berliner  TAGESSPIEGEL in der Sonntagsbeilage unter der Rubrik "Berliner Liste".
 
Objektkasten: © Lo Graf von Blickensdorf

Sonntag, 7. Oktober 2018

GEIST IM GLAS

Ein bekannter Autor betritt eine Kneipe in Charlottenburg und bestellt ein kleines Bier. Sagt der Wirt zu ihm: "Ein großer Geist wird doch kein kleines Bier trinken!?" 
Diese von mir persönlich erlebte und aufgeschriebene Geschichte, erschien am 7.10.2018 auch im Berliner  TAGESSPIEGEL in der Sonntagsbeilage unter der Rubrik "Berliner Liste".

Foto: Lo Graf von Blickensdorf

Freitag, 5. Oktober 2018

LIEGESTÜTZE

Donnerstagnachmittag vor dem Fischimbiss bei Rogacki. Alle Tische sind besetzt, an einem trinkt ein Mann seinen Kaffee. "Darf ich mich zu Ihnen setzen?", fragt ihn ein anderer. Darauf antwortet er:" Na klar, wegen mir könn'Se hier ooch liegen."
Diese von mir persönlich erlebte und aufgeschriebene Geschichte, erschien am 30.09.2018 auch im Berliner  TAGESSPIEGEL in der Sonntagsbeilage unter der Rubrik "Berliner Liste".


Cartoon: Lo Graf von Blickensdorf

Sonntag, 9. September 2018

NICHT VON DAUERWELLE

Im Mediamarkt in Charlottenburg. Ein Kunde fragt einen Verkäufer nach einem Fön. Daraufhin der Verkäufer, mit Blick auf das schon schüttere Haar des Kunden: "Meinen Sie, Sie brauchen noch einen?"
Diese von mir persönlich erlebte und aufgeschriebene Geschichte, erschien am 9.09.2018 auch im Berliner  TAGESSPIEGEL in der Sonntagsbeilage unter der Rubrik "Berliner Liste".
Foto&Cartoon: Lo Graf von Blickensdorf

Der Graf im Fernsehen

Der Graf in der Paul Gant Show! Musik & Comedy! Heute 21:45 Uhr auf TV Berlin. Immer nach dem Tatort. Jeden Sonntag! Einschalten!

Foto: Lo Graf von Blickensdorf